Rezept: Gemüseschnecken

Hefeteig mit ca. 500 Gr. Mehl zubereiten, ohne Zucker, dafür mit Curry oder Kräutern. Den Teig etwa 5 mm dick zu einem Rechteck auswallen.

Spinatfüllung:

  • 500 g Spinat
  • Salz, Gartenkräuter
  • 1 Becher ( 1,8 oder 2 dl) Rahm
  • Evtl. Reibkäse oder geriebene Haselnüsse

Spinat waschen, dämpfen, pürieren, würzen. Mit Rahm aufkochen und etwas einkochen lassen. Mit Reibkäse und/oder geriebenen Haselnüssen mischen. Füllung auf den Teig streichen, Teig aufrollen und Scheiben von etwa 3 cm schneiden. Mit der Schnittfläche nach oben auf ein Blech legen und in den kalten Ofen schieben. Bei 220° ca. 15 min backen. Auch andere Füllungen möglich (Rüebli, Broccoli, Blumenkohl … )

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.